Startseite | Team | Was man so hört | Spiel-Kodex | Gewesenes | Antworten | Reichenstein | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung

Yorkfeuer 2018

Donnerstag 29. März - Sonntag 1. April 2018
Naturfreundehaus Brundorf, 28790 Schwanewede-Brundorf



Das Yorkfeuer 2018 setzt die Geschichte des letzten Jahres fort. Wir bespielen allerdings eine andere Forschungsstation der Hammerburger Universität im Gerländer Sumpf. Auch dort werden Monster erforscht und Experimente durchgeführt, die in einer Stadt viel zu gefährlich wären...
Die abgelegene Lage schränkt den Kontakt zur Außenwelt ein, begünstigt den Handel mit "seltenen" Dingen, und zieht "schräge" Figuren an.

Zur Einstimmung findet ihr ein paar neue Geschichten auf der Seite: Was man so hört.


Anmeldung

Wir spielen in einem speziellen Setting. Daher sollte euer Charakterhintergrund ins Szenario passen. Es ist nicht zwingend notwendig einen neuen Charakter zu spielen, wenn Hintergrund und Motivation in das Szenario passen.

Wir möchten euch aber durchaus dazu raten, euch voll auf das Szenario einzulassen.

Auch in diesem Jahr gibt es eine getrennte Teilnehmer- und Charakter-Anmeldung. Nachdem ihr euch angemeldet habt, bekommt ihr einen Charakter-Fragebogen. Erste Charakterideen könnt ihr aber durchaus schon angeben.

Folgende Möglichkeiten gibt es (mindestens):

Zur Einstimmung findet ihr ein paar Geschichten auf der Seite: Was man so hört.

Zur Teilnehmer-Anmeldung.

Spielbeitrag

Bis zum 15.3. (Zahlungseingang) kostet die Teilnahme 85 Euro. Dieses Jahr gilt ein ermäßigter Beitrag von 75 Euro für alle Schüler, Studenten, Erwerbslosen sowie alle, die ähnlich knapp bei Kasse sind.

Ab dem 16.3. steigt der Spielbeitrag auf 95 Euro.


Vollpension

Beim Yorkfeuer wird es neben einer warmen Mahlzeit am Tag auch Kaltverpflegung geben (inkl. Frühstück). Alkoholfreie Getränke sind wie gehabt inklusive, alkoholische Getränke werden wie gewohnt zum Selbstkostenpreis abgegeben.


Gespielt wird nach den in Larhgo verbreiteten Regeln, das heißt DKWDDK mit ein paar Absprachen in den Bereichen Heilung, Kampf und Magie.

Der auf dem Yorkfeuer für übernatürliche Dinge verwendete Magie-Code ist unter http://www.yorkfeuer.de/magiecode.pdf beschrieben.


Letzte Änderung: 10.01.2018 (23:32)

Larhgo.de | LarpWiki | Hornwall | Oerhus | Nordlichter | nox somnia e.V. | Wintertreyben